Recycling on a tired planet!

...

Monday, November 10, 2008

Recycling and beginning






I can see this piece also from its recycling side. There are so many forgotten materials in our stash. Some even because they are too "precious" to use. There are forgotten blocks, forgotten weaved fabrics, we forget so much. The colors of most of them - in my case - are not jewel colors or pastel ones. Most of them are from an earlier time where everything was more subdued. But they are there, they are calling for having a revival in my work. They can also be a symbol of recycling because recycling is not about following the trend but setting a trend. To make something new, perhaps pioneering into a new art era.

Dieses Stück kann man von seiner Recyclingseite auch ansehen. Es sind so viele vergesserne Materialien in unserem Lager. Manche sogar, weil sie zu "kostbar" erschienen. Es gibt vergessene Blocks, vergessene Gewebe, wir vergesser so viel. Ihre Farbe - in meinem Fall - ist nicht kräftig oder pastell. Die Meisten sind erdig, von einer Zeit wo alles war dezenter. Aber sie sind da und schreien nach einer Auferstehung. Sie können auch ein Symbol für Recycling sein, da Recycling ist auch den Trend nicht zu befolgen sondern zu setzen. Etwas Neues machen, vielleicht eine neue Kunstära andeuten.